Bösen Weihnachtsbäume
E-Mail senden
Tel. +49 (0)651/82596-0
Teichweg 1-5
D - 54294 Trier
Kulturen zum Selbstschlagen
 
Frischer geht's nicht!
Wer seinen Weihnachtsbaum gerne selbst in der Kultur schlagen möchte, ist bei der Baumschule Bösen ebenfalls richtig. In diesem Jahr bietet die Baumschule vier Kulturen zur Auswahl.
Nordmanntannen in 4 Kulturen zum Selbstschlagen

(Geöffnet innerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten):

  • Pellinger (B268/Abfahrt Obermennig) Montag-Freitag, 9:00-17:00 Uhr; Samstag,15.12. 8:00-17:00 Uhr; Sonntag, 16.12. 10:00-16:30 Uhr; Samstag, 22.12. 8:00-15:00 Uhr

  • Igel (an der B49 zwischen Zewen und Igel, vor dem Tierheim) ab Freitag, 14.12.; Montag-Samstag, 9:00-17:00 Uhr; Sonntag, 16.12. 10:00-16:30 Uhr; Samstag, 22.12. 8:00-15:00 Uhr; Sonntag, 23.12. 10:00 - 16:30

  • Wittlich (Ortseingang Bombogen) Montag-Freitag, 9:00-17:00 Uhr; Samstag, 15.12. 8:00-17:00; Sonntag, 16.12. 10:00-16:30 Uhr; Samstag, 22.12. 8:00-15:00 Uhr

  • Wawern (an der B51, Richtung Ayl, vor dem Tobiashaus) Freitag, 14.12. 9:00-17:00 Uhr; Samstag, 15.12. 8:00-17:00; Sonntag, 16.12. 10:00-16:30 Uhr; Montag, 17.12.- Mittwoch, 19.12. 9:00-17:00 Uhr
  •  
     
     
     
     

    So hält der Weihnachtsbaum frisch

    > Baum nach dem Kauf in einen mit Wasser gefüllten Eimer stellen > Zu Hause den Baum gleich von seinem Netz befreien, das man ...

    weiter lesen

    Weihnachtsbäume von Bösen - Qualität und Frische

    Wir kultivieren für Sie auf über 60 ha Weihnachtsbäume. Frisch geschnitten kommen die Bäume zu unseren Verkaufsstellen. ...

    weiter lesen